Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Kuhkreisverkehr.jpg

Für alle, die Lust auf mehr haben





Lara und Ben - Wasserschutz

In der dritten Ausgabe der Kinderheftreihe "Lara und Ben" erforschen die beiden Freunde das Thema Wasser.
Als Lara und Ben an einem Bach Pause machen, treibt eine geheimnisvoll leuchtende Flaschenpost an ihnen vorbei. Vorsichtig fischen sie die Flasche heraus. Was sich darin wohl befindet? In der Flasche finden Lara und Ben einen Brief - und der stammt von zwei Außerirdischen! Die haben jede Menge Fragen zum Wasser auf der Erde haben: Was hat das Wasser mit dem Leben zu tun? Woher kommt das Wasser und wohin geht es? Wird das Wasser auf der Erde immer weniger? Und wofür brauchen Menschen überhaupt Wasser? Lara und Ben wissen nicht alle Antworten auf diese Fragen. Sie wollen aber unbedingt mehr darüber herausfinden und beginnen zu recherchieren. Mit jeder Menge Wissen, Rätseln und Mitmachaufgaben nehmen die beiden Freunde die jungen Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise rund um das Thema Wasser.

Klimaschutz, Artenvielfalt, Wasser, Konsum: In der Kinderheftreihe "Lara und Ben" des Bayerischen Umweltministeriums erforschen die beiden Freunde diese Themen in spannenden Geschichten. Die Heftreihe bietet nicht nur Hintergrundwissen zu Umweltthemen, sondern lädt Schülerinnen und Schüler auch ein, selbst aktiv zu werden und eigene Ideen zu entwickeln.

Zu bestellen unter folgendem:   Link

Weitere Ausgaben der Kinderheftreihe "Lara und Ben" (nur noch download):

  • Ausgabe 1: Lara & Ben auf fantastischer Zeitreise
  • Ausgabe 2: Lara & Ben und das Rätsel des sprechenden Schmetterlings





Angebot der ANL:
Natura 2000 – Werkzeugkasten

Lebensraum Gewässer, Wald und Wiese entdecken

Unter dem Motto „Ganz meine Natur“ wird in dem von der EU geförderten Projekt „LIFE living Natura 2000“ bayernweit auf die Bedeutung von Natura 2000 für Mensch und Natur aufmerksam gemacht.

Was steckt hinter Natura 2000?

Um das Wissen unter der jungen Generation zu verbessern, entstanden im Rahmen der Projektmaßnahme „Schüleraktion“ digitale Werkzeugkästen zu den Lebensräumen Wiese, Wald und Gewässer.

Diese dienen Lehrkräften als fertig aufbereitetes Unterrichtsmaterial mit Kurzvideos, Quiz und Artenportraits.

Um den kostenlosen Zugang zu den Natura 2000-Werkzeugkästen zu erhalten, melden Sie sich einfach per E-Mail an ganz-meine-natur@anl.bayern.de. Bitte beachten Sie, dass der Link zu gather.town nicht über das Behördennetz erreichbar ist. Wir empfehlen einen freien Internetzugang.









Start des 18. Fotowettbewerbs – „Natur im Fokus“ für Kinder und Jugendliche aus Bayern

„Schau doch mal hin!“ – unter diesem Motto sind Kinder und Jugendliche aus allen Teilen des Freistaats aufgerufen, die Vielfalt der Bayerischen Natur zu erkunden: Der 18. Fotowettbewerb „Natur im Fokus“ lädt Fotografinnen und Fotografen zwischen 7 und 18 Jahren ein, mit der Kamera oder dem Smartphone auf Entdeckungsreise in Bayerns Natur zu gehen und ihre besten Bilder einzureichen. In diesem Jahr stehen für die Motivwahl die beiden Themen-Kategorien „Berge, Felsen, Kieselsteine“ und „Bunte Vielfalt Bayerns“ zur Auswahl.

Einen Sonderpreis des Partners LBV gibt es außerdem für das genaue Beobachten und Erkennen einzelner Arten.

Weitere Infos: