Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Verwaltung

FiftyFifty-Taxi

Einfach App herunterladen, aktivieren und Taxi bestellen. So zahlt man immer nur die Hälfte, aber niemals mit dem Leben.

Nach diesem Motto hat der Landkreis Dingolfing-Landau das FiftyFifty Taxi Projekt eingeführt. Was du alles beachten musst, um in den Genuss dieses Projektes zu kommen und was sich dahinter verbirgt, erfährst du hier.

Die FiftyFifty Taxi App steht in deinem Google Play bzw. App Store zum Download bereit.

Was versteht man unter dem FiftyFifty Taxi Projekt?

Ziel des Projekts ist die Vermeidung von Unfällen aufgrund von Alkoholfahrten und die Ergänzung des ÖPNV-Angebots am Wochenende. Mit der neuen App können Jugendliche und junge Erwachsene am Wochenende zum halben Preis mit dem Taxi fahren. Die übrigen 50 Prozent übernimmt der Landkreis (Höchstbetrag der Bezuschussung pro Fahrt liegt bei 50 Euro).

Wer darf alles an diesem Projekt teilnehmen? 

  • Gültig für alle Landkreisbürger (Hauptwohnsitz maßgeblich) im Alter zwischen 16 und 27 Jahren.
  • Wenn möglich sollen mehrere Personen mitfahren.

Für welche Fahrten gilt das FiftyFifty Taxi Projekt?

Das FiftyFifty Taxi Projekt gilt für alle Fahrten, die zu folgenden Zeiten begonnen werden:

  • In der Nacht von Freitag auf Samstag oder
  • von Samstag auf Sonntag oder
  • an Vorabenden zu gesetzlichen Feiertagen und
  • an Feiertagen einschließlich Mariä Himmelfahrt
    zwischen 18 Uhr und 18 Uhr des Folgetages.
  • Fahrtbeginn oder Fahrtende muss im Landkreis Dingolfing-Landau liegen.
  • Beschränkung der Fahrten auf Bedienungsgebiet (gesamter Landkreis + Städte Deggendorf, Landshut, Straubing, Eggenfelden).

Was muss ich tun, damit ich an dem FiftyFifty Taxi Projekt teilnehmen kann?

Nach nur wenigen einfachen Schritten kannst du die FiftyFifty Taxi App nutzen. Was du genau unternehmen musst, kannst du folgendem PDF entnehmen:

FiftyFifty Taxi Registrierungsprozess

Kostet die nachträgliche Freischaltung der eID-Funktion meines Personalausweises etwas?

Seit dem 1. Januar 2021 ist das nachträgliche Aktivieren der Online-Ausweisfunktion oder das Ändern der PIN (z. B. PIN vergessen) gebührenfrei bei deiner Gemeinde möglich.

Gibt es weitere Regeln, welche ich für die Teilnahme am FiftyFifty Taxi Projekt beachten muss?

Grundsätzlich gilt RESPEKT:

  • sich selbst und seiner Gesundheit,
  • den Taxifahrerinnen und Taxifahrern,
  • dem Landkreis, der mitbezahlt und
  • anderen Personen gegenüber!

Bei schlechtem Benehmen kann die Mitfahrt verweigert werden. Die Entscheidung trifft das jeweilige Taxiunternehmen.

Du hast noch Fragen zum FiftyFifty Taxi Projekt? In den FAQs findest du die Antworten zu bereits gestellten Fragen rund um die FiftyFifty Taxi App.

Stay safe, don´t drink and drive: Werde Teil des FiftyFifty Taxi Projekts und registriere dich noch heute!