Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Kühe im Winter

Großköllnbach-Steigäcker 2015

Die Ausgrabungen in Großköllnbach-Steigäcker gehen weiter!

Das Baugebiet Großköllnbach-Steigäcker wird nach Norden hin erweitert und deshalb ist vor der Erschließung die Mannschaft der Kreisarchäologie seit Aschermittwoch, 18. Februar, dort zugange. Bereits 1992 fanden dort unter der örtlichen Leitung von Walter Fischer die ersten Untersuchungen statt. Entdeckt wurde dort die bislang älteste Siedlung aus der Gemeinde Pilsting. Die Ortschaft stammt aus der sog. Linearbandkeramik zu Beginn der Jungsteinzeit und ist etwa 7.200 Jahre alt. 

Gefunden hatte diese alte Siedlung Willi Able bei Flurbegehungen in den späten 70er Jahren. Unter Leitung von Kreisarchäologe Dr. Ludwig Kreiner und seinem Techniker Michael Hahn graben derzeit zusammen mit Nicolai Wagner Studenten in den Semesterferien.

Trotz frostigen Temperaturen ist der Boden gut zu untersuchen. Auch die Fundsituation ist recht gut; so fand man bereits amt ersten Tag viel Keramik und ein gut erhaltenes Steinbeil.

Anschrift

Kreisarchäologie Dingolfing-Landau

Obere Stadt 13
84130 Dingolfing
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08731/87-350
Fax: 08731/87-719

Für Sie zuständig

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Dr. Florian Eibl
Leiter
08731/87-350 08731/87-719 Obere Stadt 13 (Rückgebäude), 84130 Dingolfing florian.eibl@landkreis-dingolfing-landau.de