Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Verwaltung

Fahrgastbeförderung - Taxi, Mietwagen, gebündelter Bedarfsverkehr, Krankenwagen

Notwendige Unterlagen 

  1. Antrag auf Erteilung (siehe Formulare/Download), diesen bei der Wohnsitzgemeinde abstempeln lassen
  2. Erweitertes Führungszeugnis der Belegart 0E (bei der Wohnsitzgemeinde zu beantragen), wird unmittelbar an die Fahrerlaubnisbehörde gesandt
  3. Gültigen Personalausweis, Reisepass oder Elektronischer Aufenthaltstitel
  4. Gültiger Führerschein
  5. Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung nach dem amtlichen Muster der Anlage 5 zur Fahrerlaubnis-Verordnung
  6. Ärztliches bzw. augenärztliches Zeugnis oder Gutachten nach Anlage 6 der Fahrerlaubnis-Verordnung
  7. Zusätzlich bei Ersterteilung und ab dem 60. Lebensjahr

Leistungsgutachten (Arbeits- oder Betriebsmediziner oder durch eine amtlich anerkannte Begutachtungsstelle für Fahreignung)

Zusätzlich:     

Bei Taxi/Mietwagen/gebündeltem Bedarfsverkehr: Nachweis über die erforderlichen Ortskenntnisse (§48 Abs. 4 Nr. 7 FeV) wird nachgereicht

Bei Krankenkraftwagen: Nachweis über die Teilnahme an einer Ausbildung in Erster Hilfe nach §19 FeV

Kosten

Ersterteilung: 37,50 Euro
Erteilung nach Ablauf der Gültigkeit: 37,50 Euro

Verlängerung: 32,90 Euro
Ortskenntnisprüfung: 35,00 Euro

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Kiermeier
Fachbereichsleiterin
08731/87-47408731/87-74604fuehrerscheinstelle@landkreis-dingolfing-landau.de
Verena Detterbeck
Sachbearbeiterin
08731/87-47508731/87-74603fuehrerscheinstelle@landkreis-dingolfing-landau.de

Formulare

Anschrift

Landratsamt Dingolfing-Landau

Obere Stadt 1
84130 Dingolfing
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08731/87-0
Fax: 08731/87-100

Öffnungszeiten

Kfz-Zulassungsstelle
Montag bis Freitag von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Annahmeschluss in der Kfz-Zulassungsstelle: jeweils 15 Minuten vor Öffnungszeitende

Verkehrswesen
Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr