Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Wer will bei Landolfing mitarbeiten?

25.02.2022

Dingolfing-Landau. Nach zwei Jahren Pause startet nun die Vorbereitung der diesjährigen Minispielstadt Landolfing, die am Samstag, 23. April, im Gymnasium Dingolfing ihre Tore öffnet. Somit ist jetzt ein guter Zeitpunkt des Einstiegs für neue interessierte und motivierte ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer.

Alle, die gerne mitarbeiten möchten, können sich bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises unter Telefon 08731 87-403 bzw. mail regina.hurmer@landkreis-dingolfing-landau.de bis spätestens 4. März melden und von dort auch nähere Informationen erhalten. Sie bekommen dann eine Einladung zu einem ersten digitalen Betreuertreffen.

Bei der Minispielstadt Landolfing handelt es sich um eine Aktion für Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren, die einen Tag lang das Erwachsensein üben dürfen. Das bedeutet, sie arbeiten in verschiedenen Werkstätten und basteln dort tolle Gegenstände wie Seidenkissen oder Glücksbäumchen oder aber sie studieren an der Kinderhochschule Fächer wie Medizin, Sport, Kunst und ähnliches. Auch im Dienstleistungsbereich wie bei der Kinderpolizei oder bei der Feuerwehr finden sich viele interessante Jobs. Dazu braucht es erst einmal viele Verantwortliche mit handwerklichem Geschick, kreativen Ideen und einer großen Portion Gelassenheit und Freude im Umgang mit Kindern.