Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Bürgerservice

Spielplätze und Sportanlagen öffnen wieder - Wegen sinkender Zahlen: Allgemeinverfügung des Landkreises wird geändert

03.05.2021

Spielplätze und Sportanlagen öffnen wieder - Wegen sinkender Zahlen: Allgemeinverfügung des Landkreises wird geändert

Dingolfing-Landau. Die Corona-Zahlen im Landkreis Dingolfing-Landau sinken seit einigen Tagen leicht. Mit dieser Tendenz liegt man im bundesweiten Schnitt. Gestern, Sonntag, wurden beispielsweise nur 15 neue Corona-Fälle festgestellt. Da der Landkreis seit Längerem unter einer Inzidenz von 300 ist und auch die Infektionszahlen bei Kindern und Jugendlichen zurückgehen, kann die Allgemeinverfügung wie folgt geändert werden: 

  • Die nächtliche Ausgangssperre gilt von 22 bis 5 Uhr (Bundes-Notbremse)
  • Spielplätze werden geöffnet
  • Sportanlagen und Bolzplätze werden geöffnet
  • Die Beschränkung der Teilnehmerzahl bei Beerdigungen wird auf 30 angehoben (Bundes-Notbremse). 

Unverändert gilt weiterhin:

  • Die Test- und FFP2-Maskenpflicht für Besuche in Einrichtungen
  • Die Notbetreuung darf weiterhin nur von Kindern besucht werden, deren Eltern in systemrelevanten Bereichen tätig sind. 

Die Änderungen treten morgen, Dienstag, 0.00 Uhr, in Kraft. Die geänderte Allgemeinverfügung gilt vorerst bis 9. Mai 2021. 

Im Dingolfinger Impfzentrum wurden mittlerweile 32.197 Impfungen vorgenommen. 7.125 Bürgerinnen und Bürger haben bereits die Zweitimpfung erhalten. Die Hausärzte im Landkreis haben inzwischen 5.826 Impfungen verabreicht.

Kategorien: Pressemitteilung