Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Bürgerservice

Rentenberatung am Landratsamt

11.12.2020

Die Termine für das erste Halbjahr bei Hans-Jürgen Wuttke

Dingolfing-Landau. Am Landratsamt in Dingolfing findet regelmäßig eine Rentenberatung statt. Als Bevollmächtigter der DRVB Berlin (Deutsche Rentenversicherung Bund) berät Hans-Jürgen Wuttke in allen Fragen zum Thema Rente und nimmt auch Rentenanträge entgegen.

Die Termine für das erste Halbjahr 2021 stehen fest (jeweils donnerstags von 9 bis 13 Uhr): 14., 21. und 28. Januar, 4., 11. und 25. Februar, 11., 18. und 25. März, 15. und 28. April, 6., und 20. Mai, 10. und 24. Juni. Wer eine Beratung wünscht, kann unter Telefon 08731 87-498 für einen der genannten Tage einen persönlichen Termin vereinbaren.

Für die Rentenberatung sind folgende Unterlagen mitzubringen: Personalausweis bzw. Reisepass, ggf. Schwerbehindertenausweis, die Sozialversicherungsnummer sowie die letzte „große Rentenauskunft“. Bei Rentenantragstellung werden außerdem benötigt: Steuer-Identifikationsnummer, Bankverbindung (mit IBAN), Krankenkassenanschrift sowie die Krankenkassen-Versicherungsnummer, die Bescheinigung der privaten Krankenkasse. Gegebenenfalls soll noch mitgebracht werden: Geburtsurkunden der Kinder bzw. das Familienstammbuch, die Bescheinigung vom Arbeitsamt bei AL I oder AL II, Altersteilzeitvertrag, Betriebsrente oder Hinterbliebenenrente.