Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Landkreis-Entdecker werden

23.03.2022

Landkreis-Entdecker werden;
Neue Broschüre mit regionalem Wissen für Heimat- und Sachunterricht an Schulamt übergeben 

Dingolfing-Landau. Jährlich starten zahlreiche neue Lehrkräfte an den Schulen im Landkreis in ihr Arbeitsleben. Um das Ankommen im Landkreis zu erleichtern und ihnen gleichzeitig wichtige Infos an die Hand zu geben, hat das Regionalmanagement eine neue Broschüre aufgelegt, die kürzlich an das Schulamt und an Landrat Werner Bumeder übergeben worden ist. 

Die neue Broschüre „Landkreis-Entdecker werden – Regionales Wissen für den Heimat- und Sachunterricht“ umfasst nicht nur wichtige Ansprechpartner im Landkreis und den Kommunen, die Themen und Inhalte der Broschüre sind abgestimmt auf den Lehrplan der 3. und 4. Klassen im Heimat- und Sachunterricht. 

Lisa Wutz vom Regionalmanagement überreichte die neue Broschüre und erklärte, dass man mit dem über 100 Seiten langen Werk das regionale Wissen ausbauen und die regionale Identität von Lehrerinnen und Lehrern, die neu im Landkreis ankommen, stärken wolle. „Zudem soll die neue Broschüre wachsen und stets weiterentwickelt werden. Deshalb freuen wir uns über Anregungen und Ideen, die wir in die Broschüre aufnehmen können“, so Lisa Wutz.  

Werner Bumeder bedankte sich bei Lisa Wutz und dem Regionalmanagement für die Umsetzung des Projekts und merkte an: „Als Landrat ist es mir ein großes Anliegen, dass sich auch unsere jungen Bürger mit ihrer Heimat identifizieren. Sie leisten dabei als Lehrer wertvolle Arbeit. Wir möchten die Lehrkräfte mit diesem Heft bei der Vorbereitung des Heimat- und Sachunterrichts unterstützen – mit nützlichen Informationen rund um unseren Landkreis, mit Ideen für Exkursionen und mit Kontakten zu interessanten Betrieben.“ 

„Der schulische Unterricht – insbesondere in der Grundschule – greift heimatliche und regionale Aspekte auf, die sich den Lehrkräften ohne Ortskenntnis bisher erst nach eigener Recherche oder durch die Unterlagen erschließen, die eventuell an der Schule vorhanden sind. Die Broschüre wurde unter Mitarbeit von Lehrkräften erstellt, die über die entsprechenden regionalen Kenntnisse verfügen. So hat man nun eine tolle Grundlage an der Hand“, freute sich Schulamtsdirektor Stefan Pielmeier. 

Zunächst werden je zwei Broschüren an jede Grundschule im Landkreis (für Lehrerzimmer bzw. Lehrerbibliothek) verteilt. Zum Schuljahresbeginn im September werden die Broschüren an alle neuen Grundschullehrer verteilt. Zudem steht die Broschüre online kostenlos unter

www.wirtschaft-dingolfing-landau.de/landkreisentdecker-werden/

zum Download zur Verfügung.

Kategorien: Pressemitteilung