Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

KoKi vermittelt Fachkräfte für Haushaltscoaching

11.05.2022

KoKi vermittelt Fachkräfte für Haushaltscoaching 

Dingolfing-Landau. Das Familienbüro der Koordinierenden Kinderschutzstelle Dingolfing-Landau (KoKi) bietet für belastete Familien ab 20. Juni die Vermittlung von Fachkräften für Haushaltscoaching an. 

Das Familienbüro der Koordinierenden Kinderschutzstelle Dingolfing-Landau (KoKi) bietet für belastete Familien ab 20. Juni die Vermittlung von Fachkräften für Haushaltscoaching an. 

Zusätzlich zum bereits bestehenden Angebot, Kinderkrankenschwestern in Familien mit Kindern bis zu drei Jahren zu vermitteln, damit diese die Familien bei diversen Schwierigkeiten und Herausforderungen rund um das Thema Baby und Kleinkind unterstützen, gibt es nun auch die Möglichkeit, sich im Haushalt coachen zu lassen. Hierfür wurde ein Team aus staatlich geprüften Hauswirtschafterinnen mit der Zusatzqualifikation zum Haushaltscoach gegründet. 

Die Hauswirtschafterinnen trafen sich mit den KoKi-Fachkräften im Frühjahr zu einem Vorgespräch im Büro des KoKi-Familienbüros am Steinweg 17, um verschiedene Einsatzmöglichkeiten zu besprechen. Die Haushaltscoaches werden über das KoKi-Büro vermittelt, wenn Familien mit Kindern von null bis drei Jahren der Haushalt über den Kopf wächst und zu einer starken Belastung geworden ist oder wird. Sie kommen zu den Familien nach Hause und beraten bezüglich einer sinnvollen Haushaltsführung; außerdem zeigen sie Möglichkeiten der Veränderung und Verbesserung auf. Damit sollen Familien unterstützt werden, um einer Überlastung aufgrund uneffektiver Haushaltsführung vorzubeugen.

Interessierte Eltern können sich ab 20. Juni beim KoKi-Familienbüro unter den Telefonnummern: 08731 87-531; -532; -521 melden.

Kategorien: Pressemitteilung