Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Iris Dollinger ist neue Abteilungsleiterin am Landratsamt

30.04.2020

Dingolfing-Landau. Das Landratsamt Dingolfing-Landau hat eine neue Abteilungsleiterin: Juristin Iris Dollinger hat ihre Stelle kürzlich angetreten und übernimmt zum 1. Mai die Leitung der Abteilung IV, zu der unter anderem die Sachgebiete Bauwesen, Umwelt und Naturschutz gehören, sowie die rechtliche Beratung der technischen Bauabteilung V. Der scheidende Landrat Heinrich Trapp und sein Nachfolger Werner Bumeder haben die Abteilungsleiterin im Landratsamt begrüßt.

Die 29-jährige Iris Dollinger hat nach ihrem Abitur im Jahr 2009 in Regensburg ihr Studium der Rechtswissenschaften begonnen und dort 2016 die Erste Juristische Staatsprüfung abgelegt. In den Jahren 2016 und 2017 setzte sie ihr Studium an der University Nottingham Trent in England fort und absolvierte nach ihrer Rückkehr in Regensburg das zweijährige Rechtsreferendariat, ehe sie im Jahr 2019 die Zweite Juristische Staatsprüfung ablegte. Nun hat Iris Dollinger nach dem Ende der Ausbildung ihre erste Stelle am Landratsamt Dingolfing-Landau angetreten.

„Ich wurde von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr herzlich aufgenommen und freue ich auf meine abwechslungsreiche Tätigkeit am Landratsamt Dingolfing-Landau“, sagt die Juristin.