Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Impfzentrum schließt zum Jahresende

22.11.2022

Jetzt noch Impfungen im Impfzentrum möglich

Dingolfing-Landau. Die Bayerische Staatsregierung hat beschlossen, die Corona-Impfzentren zum Jahresende auslaufen zu lassen. Das Impfzentrum in Dingolfing (Salitersheimer Straße 2) öffnet am 23. Dezember 2022 zum letzten Mal. Bis dahin sind aber weiter Impfungen möglich.

Es sind noch folgende Impfstoffe im Impfzentrum verfügbar:

  • Totimpfstoff von Valneva
  • Biontech für Kinder
  • Biontech für Erwachsene
  • Biontech für BA.4/BA.5
  • Moderna
  • Moderna für BA.4/BA.5

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger haben daher die Möglichkeit, sich noch vor der Schließung im Impfzentrum impfen zu lassen. Die Impfungen sind jederzeit ohne Termin möglich. Das Impfzentrum hat von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr geöffnet, samstags, sonntags und an Feiertagen ist es geschlossen. Bei Erstimpfungen muss berücksichtigt werden, dass die Zweitimpfung wegen der Schließung gegebenenfalls beim Hausarzt durchgeführt werden muss.

Ab Schließung der Impfzentren in Bayern übernehmen dann die Hausarztpraxen den alleinigen Versorgungsauftrag. Auch einige Apotheken bieten weiterhin die Corona-Schutzimpfungen an. Bei Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung oder die Impfstoffe kann man sich aktuell noch an das Callcenter des Impfzentrums unter 08731/9102630 wenden. Zudem helfen die behandelnden Ärzte in der Region gerne weiter.