Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Die Jugendkulturtage 2022 beginnen

14.07.2022

Die Jugendkulturtage 2022 beginnen

Die Jugendkulturtage 2022 beginnen

Dingolfing-Landau. Am Samstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr, hebt sich der erste Vorhang in der Stadthalle Dingolfing für die 31. Jugendkulturtage. Nachdem man sich im vergangenen Jahr mit einem Livestream von eingesandten Videos begnügen musste, gehört nun die Bühne wieder den jungen Künstlern und Künstlerinnen aus dem Landkreis. 

Und es geht gleich los mit einem wahren Feuerwerk an jugendkulturellen Darbietungen: So werden die ersten Klänge vom Blechbläserensemble der Städtischen Musikschule Landau ertönen, bevor weitere musikalische Meisterleistungen von Galatea Flassig, Johanna Ruder, Rebecca und Helena Neu, Veronika Troiber und dem Trio Viola Schoenenwald, Jamie Hutterer und Tobias Kurek zu hören sind. Auch tänzerische Darbietungen der Rock’n’Roll-Gruppe Phönix des TSC Dingolfing und der Dancing Gang aus Pilsting stehen auf dem Programm und für die Fans der Rockmusik sind Auftritte der Rockband der Musikschule Dingolfing unter der Leitung von Andy Stauber und von MIA eingeplant. 

Dazwischen werden Landrat Werner Bumeder, Bürgermeister Armin Grassinger und der Vorstandsvorsitzende der Josef-Stanglmeier-Stiftung, Johannes Paintl, mit wertschätzenden Worten das Können der Akteure des Abends und aller weiteren Mitwirkenden der Jugendkulturtage würdigen. 

Um möglichst vielen Menschen am Können der jungen Künstler teilhaben zu lassen, wird die Eröffnungsveranstaltung auf dem YouTube-Kanal des Landkreises live gestreamt. 

Die gesamte Bevölkerung ist zu diesem mitreißenden Abend – egal ob in Präsenz oder vor dem Bildschirm – eingeladen, der Eintritt sowohl zur Eröffnungsveranstaltung als auch zu allen weiteren Veranstaltungen bis zum 29. Juli ist dank der großzügigen Zuwendungen des Landkreises und der Josef-Stanglmeier-Stiftung kostenfrei.

Kategorien: Pressemitteilung