Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Corona-Fälle erhalten ab sofort keine telefonische Benachrichtigung mehr

16.02.2022

Corona-Fälle erhalten ab sofort keine telefonische Benachrichtigung mehr 

Dingolfing-Landau. Aufgrund der anhaltend hohen Corona-Fallzahlen erhalten ab sofort neu infizierte Personen keine telefonische Mitteilung mehr durch das Gesundheitsamt. Die Benachrichtigung erfolgt künftig per E-Mail und SMS. 

Sofern eine E-Mai-Adresse oder Handynummer vorliegt, werden die Betroffenen auf diesem Weg über das positive Ergebnis informiert. Die vorherige telefonische Information fällt weg. Aufgrund der zahlreichen Fälle wird so der Ablauf vereinfacht. 

Die Betroffenen erhalten weiter ihre positiven Testergebnisse direkt und umgehend von den Laboren, so dass sie über ein positives Ergebnis und die entsprechende Isolation direkt über den positiven Test informiert sind. 

Weiterhin gilt: Nach zehn Tagen (gerechnet ab Abstrich, bzw. bei Symptomen zum Zeitpunkt des Symptombeginns, jedoch frühestens zwei Tage vor Abstrich) endet bei positiven Fällen die Isolation ohne Test automatisch, wenn sie zuvor mindestens 48 Stunden symptomfrei waren. Wenn Sie sich für eine Freitestung entscheiden, buchen Sie bitte einen Schnelltest zum vorzeitigen Quarantäneende frühestens an Tag 7 unter

www.coronatest-dgf.de   

und senden Sie uns das Testergebnis an

CTT-BW2@landkreis-dingolfing-landau.de .

Die Isolation endet in diesem Fall mit Sendung des negativen Testergebnisses an das Gesundheitsamt. Sollte Ihr Test ein positives Ergebnis zeigen, werden Sie von uns nochmal kontaktiert. 

Generell gilt: Wurde bei Ihnen durch Fachpersonal ein PCR-Test oder ein Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus durchgeführt und erhalten Sie danach die Information, dass dieser Test positiv war, dann sind Sie verpflichtet, sich unverzüglich in Isolation zu begeben. Eine Anordnung durch das Gesundheitsamt ist nicht erforderlich. Bleiben Sie in Ihrer Wohnung und vermeiden Sie dort möglichst jeden Kontakt, um ihre Familienmitglieder vor einer Ansteckung zu schützen. Wer das Ergebnis eines positiven Antigen-Schnelltests erhält, der von Fachpersonal durchgeführt wurde, sollte sofort einen Termin für einen PCR-Test vereinbaren. Dies ist wichtig, um das Testergebnis sicher zu bestätigen. Die Isolation dürfen Sie verlassen, um auf direktem Wege zum PCR-Test zu gelangen. 

Beispiel Berechnung der Isolation:

PCR-Test an einem Montag. Folgender Dienstag ist Tag 1. Eine Freitestung an Tag 7 ist somit am folgenden Montag möglich. Die Isolation endet ohne Testung am übernächsten Donnerstag.