Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
mark-gae304dcfd_1920.jpg

Betreuungs- und Spielgruppe für ukrainische Kinder startet

09.09.2022

Betreuungs- und Spielgruppe für ukrainische Kinder startet 

Dingolfing-Landau. Im Landkreis Dingolfing-Landau wird Integration gelebt: Als einer der ersten Landkreise in Niederbayern startet das Landratsamt zusammen mit freiwilligen Helfern zum Schulstart zwei Betreuungs- und Spielgruppen für ukrainische Kinder, aber auch einheimische Kinder sind jederzeit willkommen. Gleichzeitig wird es ein Beratungsangebot für Eltern geben, um den Geflüchteten bei ihrem Start in Deutschland behilflich zu sein. 

Ab kommender Woche steht ukrainischen Flüchtlingskindern vom Krabbelalter bis zur Vorschule ein umfangreiches Betreuungsangebot zur Verfügung. An zwei Tagen in der Woche wird in Dingolfing und in Landau Raum für Spiel und Spaß geboten – und das unter professioneller Betreuung. 

Das Team aus Mitarbeitern des Landkreises sowie Ehrenamtlichen ist zu folgenden Zeiten für die Kinder und Eltern da:

- Dingolfing, Boecklerstraße 2a:

Montag und Donnerstag von 7.30 bis 12.30 Uhr Spielgruppe
Montag von 13 bis 15 Uhr offene Beratung für Eltern

- Landau, Dr.-Godron-Straße 1:

Dienstag und Donnerstag von 7.45 bis 12.45 Uhr Spielgruppe
Mittwoch von 10 bis 16 Uhr Beratung für Eltern nach flexibler Terminvereinbarung
Donnerstag von 13.15 bis 16.15 Uhr Beratung für Eltern nach flexibler Terminvereinbarung. 

Eine Anmeldung für die Spielgruppe ist ab sofort möglich per E-Mail an das Landratsamt unter spielgruppen@landkreis-dingolfing-landau.de . Ansprechpartnerinnen sind Lisa Asael-Stübinger (08731 87-391) und Lena Asael-Starzer (08731 87-392). 

Kategorien: Pressemitteilung