Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Bürgerservice

Landratsamt bis 10. Januar 2021 geschlossen

15.12.2020

Kein Parteiverkehr – Nur für äußerst dringende Dinge erreichbar

Dingolfing-Landau. Wegen der anhaltend ernsten Corona-Lage und der Beschlüsse des Bundes und der Länder zum „harten Lockdown“ ist das Landratsamt in Dingolfing, Obere Stadt 1, von Mittwoch, 16. Dezember, bis Sonntag, 10. Januar 2021, geschlossen. Sollten Sie dennoch unaufschiebbare, systemrelevante Angelegenheiten zu klären haben, so wenden Sie sich bitte ausschließlich per Telefon oder E-Mail an das zuständige Sachgebiet. Alle nicht zwingend notwendigen Termine sind auf die Zeit nach dem Lockdown zu verschieben.

Auch die Kfz-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle sind grundsätzlich ab Mittwoch geschlossen. Die Kfz-Zulassungsstelle in Landau ist ganz geschlossen, in Dingolfing können nur noch für unaufschiebbare Angelegenheiten ausschließlich für systemrelevante Bereiche (Lkw für Versorgungen, Rettungsdienste, Feuerwehr, medizinische Dienste, Landwirtschaft) Termine vereinbart werden. Ansonsten ist die Zulassungsstelle auch in Dingolfing geschlossen. Gerne kann jedoch unser Online-Angebot unter www.buergerserviceportal.de/bayern/lkrdingolfinglandau in Anspruch genommen werden.

Gleiches gilt für die Führerscheinstelle. Auch hier können nur noch nach Terminvereinbarung unaufschiebbare Angelegenheiten, ausschließlich für systemrelevante Bereiche (Verlängerungen Lkw-Führerscheine, die während der Zeit des Lockdowns sonst ablaufen, Erteilungen/Verlängerungen Führerscheine für Krankenfahrten, Führerschein Feuerwehr), erledigt werden.

Die Terminvereinbarung für solche systemrelevanten Bereiche ist am besten per E-Mail oder auch per Telefon möglich:

Zulassungsstelle Dingolfing: zulassungsstelle@landkreis-dingolfing-landau.de

Telefon 08731 87-400

Führerscheinstelle: fuehrerscheinstelle@landkreis-dingolfing-landau.de

Telefon 08731 87-300

Wir bitten um Verständnis und werden die Öffentlichkeit umgehend informieren, wenn der Normalbetrieb wieder möglich ist.

Für Fragen rund um das Thema Corona ist das Bürgertelefon in dieser Woche von Mittwoch bis Freitag von 8 bis 12 Uhr unter der bekannten Telefonnummer 08731 87-200 erreichbar.