Landratsamt Dingolfing-Landau Landratsamt Dingolfing-Landau
Bürgerservice

Appell des Landrats: „Kontakte auf ein Minimum reduzieren“

07.12.2020

Aktuelle Infos zum Corona-Geschehen – Sieben-Tage-Inzidenz bei 156,2

Dingolfing-Landau. Nachdem Ministerpräsident Markus Söder gestern weitere Verschärfungen angekündigt hat, wendet sich auch Landrat Werner Bumeder mit eindringlichen Worten an die Bevölkerung: „Die Lage ist ernst. Wenn diese Woche der Katastrophenfall ausgerufen wird, sollte uns das zu denken geben: Wir sind in der Pflicht, Kontakte auf ein Minimum zu beschränken.“

Der Landrat bittet alle Bürgerinnen und Bürger, sich an die Infektionsschutzmaßnahmen zu halten. „Es hilft uns wenig, wenn die geltenden Regelungen bis aufs Letzte ausgereizt werden. Am Ende drohen uns dann vielleicht noch weiter reichende Maßnahmen, und das wollen wir doch alle vermeiden.“

Insgesamt 220 Personen befinden sich aufgrund eines positiven Corona-Testergebnisses derzeit in Quarantäne. Das Robert-Koch-Institut meldet einen Sieben-Tage-Inzidenzwert von 156,2. Die Zahl der an oder mit Corona Verstorbenen liegt mittlerweile bei 29 (Stand: 7. Dezember, 10 Uhr).

Noch ein wichtiger Hinweis: Maskenpflicht herrscht nicht nur in Geschäften, sondern auch vor Geschäften und damit ebenso auf Supermarkt-Parkplätzen. Dem Landratsamt wurden in den vergangenen Tagen vermehrt Missachtungen dieser geltenden Regelung gemeldet.

Bei der Quarantäne ganzer Schulklassen gibt es eine Neuerung: Im Rahmen der sogenannten Kohortenisolierung (Gruppenisolierung) kann die Quarantäne nun vorzeitig beendet werden, wenn der Schulleitung ein negatives Testergebnis vorgelegt wird. Getestet werden darf aber frühestens am fünften Tag nach Bekanntwerden des positiven Mitschülers. Nach Vorliegen eines Negativ-Befundes kann die Quarantäne dann beendet werden.

Einige Bürger haben bereits nachgefragt, ob an der Teststation in Dingolfing auch Schnelltests angeboten werden. Nein, dort werden nur PCR-Tests vorgenommen. Eine Online-Anmeldung für die Corona-Teststation in Dingolfing (städtischer Lkw-Parkplatz) ist unter www.coronatest-dingolfing.de oder www.coronatest-dgf.de möglich. Für Bürgerinnen und Bürger, die die Station mit Termin besuchen, gelten unter der Woche die bekannten Öffnungszeiten von 11 bis 19 Uhr. Für Personen, die ohne Termin an der Station erscheinen, ist die Teststation von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Kommenden Samstag ist die Teststation von 10 bis 16 Uhr geöffnet.