WEBORDNERStellenausschreibungen

 

Der Landkreis Dingolfing-Landau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

 

eine/n Archäologische(n) Grabungstechnikerin/Grabungstechniker

Die Stelle ist befristet bis 31.12.2019.

 

Ihr interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Technische Leitung und Durchführung von archäologischen Rettungsuntersuchungen gem. Bayer. DSchG
  • Führen des Grabungstagebuches
  • Einsatz der Grabungsmannschaften und Baumaschinen
  • Sachgerechte Bergung von Fundstücken
  • Vollständige Dokumentation von Grabungsbefunden
  • Nachbearbeitung der Dokumentationen im Innendienst sowie die Anfertigung druckfähiger Darstellungen von Funden und Befunden 

 

Voraussetzungen für die ausgeschriebene Stelle sind:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Grabungstechniker/in oder ein abgeschlossenes Studium der Grabungstechnik oder ein abgeschlossenes archäologisches Fachstudium

mit den für die Stelle notwendigen Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich der Feldarchäologie

  • Berufserfahrung
  • Gute PC-Kenntnisse einschließlich der gängigen Anwenderprogramme inklusive Grafik- und GIS-Anwendungen
  • Leistungsbereitschaft, Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Teamfähigkeit
  • Fahrerlaubnis der Klasse B 

Von Vorteil sind Quellen- und Materialkenntnisse der niederbayerischen Archäologie, insbesondere der neolithischen und metallzeitlichen sowie der mittelalterlich-frühneuzeitlichen Zeitstufen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 15.08.2018 an die Hauptverwaltung des Landratsamtes Dingolfing-Landau, Obere Stadt 1, 84130 Dingolfing. Nähere Infos unter Tel.08731/87350.

 

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Kerscher
Regierungsdirektor