WEBORDNERStellenausschreibungen

 

Der Landkreis Dingolfing-Landau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf einer unbefristeten Vollzeitstelle

 

1 Kreisbaumeister/in

(Studium Architektur an einer Universität oder FH Diplom/Bachelor/Master) 

 

Wesentliche Aufgaben:

  • Fachliche Beratung/Stellungnahmen in städtebaulicher und bauordnungsrechtlicher Hinsicht für Flächennutzungspläne, Bebauungspläne, andere Satzungen, Planungen und Genehmigungen bezüglich Dorf- und Landschaftsbild
  • Prüfung und Überwachung städtebaulicher Maßnahmen, Städtebauförderung, Dorferneuerung, Städtebauliche Planungen und Wettbewerbe
  • Beratung, Prüfung und Überwachung von Baumaßnahmen der Gemeinden und Vereine mit Förderung (z.B. FAG) 

Wir erwarten:

  • Bewerber mit entsprechender Berufserfahrung, fundierten Fachkenntnissen und Verhandlungsgeschick; auch Berufsanfänger können sich bewerben.
  • Teamgeist, Flexibilität, persönliches Engagement
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten 

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) in einer der Tätigkeit und individuellen Ausbildung entsprechenden Eingruppierung bzw. soweit die Voraussetzungen vorliegen, ist die Besetzung der Stelle auch im Beamtenver-hältnis möglich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit) 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens  10. November 2017 an die Hauptverwaltung des Landratsamtes Dingolfing-Landau, Obere Stadt 1, 84130 Dingolfing. Nähere Infos unter Tel. 08731/87117.
 

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Kerscher
Regierungsdirektor


Der Landkreis Dingolfing-Landau stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

 

einen Technische/n Mitarbeiter/in für den kreiseigenen Hochbau

 

Ihr interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld umfasst insbesondere:

  • Unterhalt und Sanierung von kreiseigenen Gebäuden und technischen Anlagen
  • Organisation von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an haustechnischen Anlagen
  • Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von kreiseigenen Baumaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Ausführung von Bauherrenaufgaben

 

Wir erwarten:

  • Techniker im Bereich Hochbau, Elektro- oder HLS-Technik
  • bzw. Meister mit einschlägiger Berufserfahrung in den genannten Fachbereichen
  • Kenntnisse im Vergaberecht und Ausschreibungen sowie VOB/VOL
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Umgang mit MS Office

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens  20. Oktober 2017 an die Hauptverwaltung des Landratsamtes Dingolfing-Landau, Obere Stadt 1, 84130 Dingolfing.

 

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Johann Kerscher
Regierungsdirektor


 

Der Landkreis Dingolfing-Landau stellt zum 01. September 2018 ein:

 

Für die Innere Verwaltung:

 

2 Auszubildende für den Beruf „Verwaltungsfachangestellte/r im Kommunaldienst“.

Die Bewerber/innen müssen mindestens den qualifizierenden Hauptschulabschluss besitzen.

 

1 Auszubildende/n für den Beruf „Fachinformatiker für Systemintegration“

Die Bewerber/innen müssen mindestens die mittlere Reife/mittleren Bildungsabschluss besitzen.

 

1 Beamtenanwärter/in der 3. Qualifikationsebene

Erfolgreiche Teilnahme an der Auswahlprüfung des LPA für die 3. QE, die am 9. Oktober 2017 stattfindet. Prüfungszeugnis nach Erhalt bitte nachreichen.

 

 

Für die Alten- und Pflegeheime

St. Josef in Reisbach und St. Antonius in Mengkofen

 

Je 1 Auszubildende/r für den Beruf des/der „Altenpflegers/in“.

 

Als schulische Voraussetzung ist der Mittlere Abschluss erforderlich oder Hauptschulabschluss mit 2 jähriger Berufsausbildung oder 1 jährige Altenpflegehelferausbildung.

 

Außerdem wird auf die Möglichkeit zur Ableistung eines „Freiwilligen Sozialen Jahres“ sowohl im Altenheim „St. Antonius“ in Mengkofen als auch im Altenheim „St. Josef“ in Reisbach hingewiesen. 

 

Bei Beginn der Ausbildung müssen die Bewerber/innen mindestens 16 Jahre alt sein.

Die körperliche und gesundheitliche Eignung (Augen- und hausärztliche Untersuchung) ist bei der Bewerbung nachzuweisen. 

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 22. Oktober 2017 an die Hauptverwaltung des Landratsamtes Dingolfing-Landau, Obere Stadt 1, 84130 Dingolfing, einzureichen. 

 

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Gruber
Regierungsamtsrätin