LKLandwirtschaft

Landwirtschaft

Landwirtschaftlich genutzt werden 70,4 % der Fläche des Kreises und 21,3 % ist Wald.

Die Grundlage der Kreiswirtschaft ist die private Landwirtschaft, deren hauptsächlicher Charakter ist:

  • eine bessere als landesweite Struktur der individuellen Landwirtschaft mit einer bedeutenden Gruppe von großen landwirtschaftlichen Betrieben, die eine Fläche von über 10 ha einnehmen, und die an einer Vergrößerung und Modernisierung ihres Habes interessiert sind,

  • eine größere als durchschnittlich im Land genutzte Grünfläche, die landwirtschaftlich genutzt wird, was durch eine gute Leitung der Kreis-Molkerei-Genossenschaft in Piatnica einer Spezialisierung bei der Milchkuh-Zucht zugute kommt,

  • gute Umweltbedingungen zur Entwicklung der landwirtschaftlichen Produktion mit ökologischen Methoden.

Mit der landwirtschaftlichen Produktion beschäftigen sich 8 tausend individuelle Landwirtschaftsbetriebe mit einer durchschnittlichen Fläche von über 11 ha. Hauptsächlich werden Getreide und Kartoffeln angebaut, bei der Tierproduktion überwiegen die Viehzucht und Schweinehaltung.