LKStraßen - Infrastruktur

Straßen - Infrastruktur

Der Kreis Lomza hat ein verhältnismäßig gutes Straßen-Kommunikationsnetz. Hier entlang führen die Trassen zum Grenzübergang nach Litauen und Weißrussland. Der technische Zustand - sowohl die Transitstraßen des Landes und der Woiwodschaft als auch die lokalen Kreis- und Gemeindestraßen - benötigen z.Z. eine große Investitonsausgabe. Der Kreis-Selbstverwaltung unterliegen 530 km Straßen, die vom Vorstand für Kreisstraßen verwaltet werden.