LKAufgaben und Behörden der Kreise

Aufgaben und Behörden der Kreise

Zu den Hauptaufgaben des Kreises gehören: Leitung der Schulen nach der Grundschule, Verwaltung und Instandhaltung der Kreisstraßen, Angelegenheiten der Sozialfürsorge und des Gesundheitswesens.

Zusätzlich führt der Kreis viele Aufgaben im Bereich der Verwaltung mit dem Charakter, die über die Gemeinden hinausgehen aus und folgendes betreffen: Verbindung, Geodäsie, Bauwesen, Umweltschutz, Landwirtschaft, Forstwirtschaft u.ä.. Zu den wichtigsten Aufgaben gehört auch die Senkung der Arbeitslosigkeit und die Promotion des Kreises.

Die wichtigsten Organe in einem Selbstverwaltungs-Kreis sind der Landrat und der Kreisvorstand. An der Spitze des Vorstandes und der Behörde des Landkreises steht der Landrat. Im IV. Quartal 1998 wurde eine erste Wahl zu den Kreisräten durchgeführt. Die Räte wählten daraufhin die Landräte, die die Verwaltung der Kreise organisierten.