LKDer Landkreis Lomza lädt zur Zusammenarbeit ein

Lomza


Der Landkreis Lomza lädt zur Zusammenarbeit ein

 

 

 

Werte Damen und Herren!

Ich stelle Ihnen die Informationen über den "Kreis Lomza" zur Vorbereitung der polnisch-deutschen Zusammenarbeit der Kreise vor. Sie entstanden auf Initiative des Verbandes der Polnische Kreise. Dank des Entgegenkommens der Behörden des Verbandes der Deutschen Kreise und des persönlichen Engagements des Verantwortlichen für internationale Kontakte, Herrn Burkhard v. Hausen, ist diese Zusammenarbeit möglich. Diese Tätigkeit wird aktiv von der Stiftung für Polnisch-Deutsche Zusammenarbeit mit dem Standort in Warschau unterstützt, die bei der Mitfinanzierung der Initiative der Zusammenarbeit der Kreise aus Mitteln der Regierung der Bundesrepublik Deutschland teilnimmt. Die vorbereitende Tätigkeit des Landkreises Lomza und die Erfahrung, die aus der Anknüpfung partnerschaftlicher Beziehungen mit dem Landkreis Dingolfing-Landau aus Bayern hervorgehen, sind ein sehr gutes Beispiel für solch eine Zusammenarbeit. Ich möchte hervorheben, dass diese Ausarbeitung zur Erweiterung der Kontakte zwischen den Polnischen und Deutschen Selbstverwaltungen beitragen wird, die sehr wichtig für den gemeinsamen Weg in ein vereinigtes Europa sind.

In Hochachtung

Vorsitzender der Gesellschaft zur Unterstützung
bei der Bildung von Kreis- und Woiwodschaftsselbstverwaltungen
Generalsekretär des Verbandes Polnischer Kreise

Krzysztof Kozicki
DER LANDRAT
des Kreises Lomza