Die Wappenbeschreibung lautet:

Unter Schildhaupt mit den bayerischen Rauten gespalten;
vorne in Rot ein silberner Löwe, der auf einem silbernen
Seitenvierberg emporsteigt, (ehemals Grafen von Leonsberg),
hinten im Kerbschnitt dreimal geteilt von Rot und Silber (ehe-
mals Hochstift Regensburg).